Pirol 2017

Hersteller: Prägestätte div.
Nennwert: 20 Euro
Prägejahr: 2017
Stückelung: 1/8 Unze
Material: Gold
Feinheit: 999,9/1000
Gewicht: 3,89 Gramm
Verpackung: gekapselt
Durchmesser: 17,5 mm

Mehr Infos

10 Artikel

257,50 € zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Die Serie "Heimische Vögel" geht mit dem Pirol 2017 in die zweite Runde. Die Münze besteht aus 999,9/1000 Feingold und wird in Deutschland in den fünf Prägestätten, Berlin, Hamburg, Karlsruhe, Stuttgart und München hergestellt. Der Prägestempel mit dem zugehörigen Prägebuchstaben, der für die Prägestätte steht, ist auf der Wertseite der Münze unterhalb des rechten Flügels des Adlers angebracht.

Die Auflage beträgt 40.000 Stück. Die Serie besteht aus insgesamt 6 Vögeln. Die weiteren Ausgaben folgen jährlich, endend mit dem Schwarzspecht in 2021.

Sie erhalten den Pirol gekapselt zusammen mit dem zugehörigen Echtzeitszertifikat.

TypGoldmünzen
SerieHeimische Vögel
Stückelung1/8 Unze
Feinheit999,9/1000
MaterialGold
Nennwert20 Euro
VerpackungMünzkapsel
ZustandNeuware
Prägejahr2017
Durchmesser in mm17,5
PrägestätteDiverse
Auflage (Stückzahl)40.000

Eigene Bewertung verfassen

Pirol 2017

Pirol 2017

Hersteller: Prägestätte div.
Nennwert: 20 Euro
Prägejahr: 2017
Stückelung: 1/8 Unze
Material: Gold
Feinheit: 999,9/1000
Gewicht: 3,89 Gramm
Verpackung: gekapselt
Durchmesser: 17,5 mm

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

30 andere Produkte dieser Kategorie